Rotwein

Château Calissanne – Rotwein – 2017

„Château Calissanne“ ist das Paradebeispiel eines für unser Anbaugebiet typischen Rotweins. Ein Jahrgangswein, der die gesamte Aromenvielfalt des Mittelmeerraums, der Garigue und der roten Waldbeeren in sich vereint. Sein ausgeprägt typischer Geschmack strebt nach der Fusion mit der Vollmundigkeit.
  • TERROIR
    Da Anbaugebiet befindet sich im nördlichen Teil des Winzerguts und ist durch seine Südausrichtung begünstigt. Die Rebsorten, aus denen sich dieser typische und vollmundige Wein zusammensetzt, sind auf einem ton- und kalkhaltigen Boden beheimatet.

    WEINBEREITUNG
    Nach Einkesselung der Trauben bei niedriger Temperatur (10 bis 12°C) und einigen Tagen der Kaltgärung erfolgt ein kurzes Keltern, damit dieser Jahreswein abgerundet und fruchtig bleibt. Nach Mischung der verschiedenen Rebsorten wird der Wein ab dem Frühling in Flaschen abgefüllt.

    Alkoholgehalt: 13,5%
    Servierempfehlung: 16°C
    Rebsorten: 20% Grenache - 40% Syrah - 40% Cabernet Sauvignon

  • VERKOSTUNG
    Un vin riche grâce à la maturité du millésime, la bouche est charnue sur des notes de groseilles, cèdre, et épices douces. La bouche est linéaire et puissante, avec une belle élégance.
    Le boisé est bien maitrisé et complètement fondu dans le fruit.

    BERATUNG
    Wunderschön Rot leuchtende Robe, sein Parfum entfaltet sich schnell zu einem Hauch aus Brombeere, Heidelbeere und Lakritz. Kräftiges Bouquet, auf dem Gaumen schmeckt er fleischig, besitzt aber zugleich eine tanninische Finesse, die ihn vollmundig macht. Sehr schönes Gleichgewicht für einen charaktervollen, aber auch harmoniebedürftigen Wein aus unserem Anbaugebiet.

  • Jahrgang 2016 : Silbermedaille beim Concours Général Agricole de Paris 2018 ● 2** au Guide Hachette 2018 ● Silbermedaille beim Prix plaisir Bettane + Desseauve 2018 ● Silbermedaille beim Concours des Vins de Mâcon 2018
    Jahrgang 2015 : Goldmedaille beim Concours Général Agricole de Paris 2017
    Jahrgang 2014 : Silbermedaille beim Concours des Vins de Mâcon 2017



Verwandte Artikel