Kanister – Font de Leu – Vierge Extra – Grün fruchtig

In Calissanne achten wir auf Ausgewogenheit und mischen deshalb die verschiedenen Sorten, um ein fruchtiges grünes Olivenöl von angenehmer Intensität zu gewinnen, das nicht zu stark brennt.
  • URSPRUNG 
    Ein Erzeugnis aus dem Weiler Chalet Vallon, ein auf den südwestlichen Anhöhen und Steilhängen gelegener Olivenhain mit kalkhaltigem Boden. Eine Komposition aus zweierlei Sorten grünen Oliven: Aglandau (40 %) und Salonenque (60%). Wir betreiben unseren Olivenanbau gemäß dem Gütesiegel „Nutrition Méditerranéenne“ in der Provence. Dank auf die Auswahl bestimmter Varietäten und Anbaumethoden gestützter Vorgaben geben wir prophylaktischen und anbautechnischen Methoden den Vorzug, die eine nutritive Aufwertung der Oliven und Öle sicherstellt und zugleich die Umwelt schützt. Seit mehr als fünf Jahren werden in Calissanne der Weinberg und die Olivengärten gemäß den Vorschriften des Gütesiegels angebaut, um den Bedürfnissen und Erwartungen des Umweltschutzes gerecht zu werden.
    Vielfalt: Salonenque 60% - Aglandau 40%

    IN DER MÜLE
    Das Zerstoßen der Oliven ist schnell geschehen. Gleich innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Ernte werden sie gepresst, um jegliche Oxydierung zu verhindern und den natürlichen Geschmack der Frucht zu erhalten…


  • VORSCHLAG
    Dieses würzige und fruchtige Olivenöl versetzt der mediterranen Küche einen echten Kick.


  • Jahrgang 2017 : Goldmedaille beim Concours des Huiles d’Olive de France en Appellation d’Origine Nyons 2018 ● Goldmedaille beim Concours des Huiles d’Olive PACA 2018ns



Verwandte Artikel